Last Updated:

2020 Konzerte im Akkordeon Cafe Dortmund

Montag, 2. März 2020

Das Duo ARCO im Akkordeon Café Dortmund am 2. März 2020

Das Duo ARCO
- Maris Röhl, Violoncello
- Daiga Röhl, Akkordeon

Im ersten Teil spielte das Duo ARCO bekannte klassische Stücke, moderne Originalwerke und Bearbeitungen für Cello und Akkordeon. Der zweite Teil des Abends war dem Musettestil gewidmet. Es erklingen Kompositionen der französischen Akkordeonistin Lydie Auvray und des lettischen Komponist und Akkordeonvirtuosen Yuri Peshkov.

Das Duo ARCO besteht seit vielen Jahren und hat schon zahlreiche Konzerte im In und Ausland gegeben. Maris Röhl spielt seit dem 4. Lebensjahr Cello und hat schon mehrmals beim Wettbewerb "Jugend Musiziert" erfolgreich teilgenommen. Daiga Röhl ist in Lettland geboren und hat nach dem Schulabschluss in ihrer Heimat an der Musikhochschule in St. Petersburg Akkordeon und Orchesterleitung studiert.. Wir bedanken uns bei den Künstlern für den schönen Abend und bei unseren Zuschauern für den Besuch des Akkordeon Café im Fritz-Henßler Haus in Dortmund. 

Die Noten von Yuri Peshkov sind erhältlich bei Daiga Röhl daigaundhelmut@web.de

==================================================================

Montag 3. Februar 2020, 19-21 Uhr 

Das Trio Krainerlogie im Akkordeon Café Dortmund
Die Gäste des Akkordeoncafé erlebten am 3.2.2020 einen Hüttenabend mit original steirischer Musik.
Quer durch die Krainerwelt ging es mit den "Trio Krainerlogie" , einer eine Besetzung aus den Lammersberger Buam und dem ehemaligen Saukrainer Trio.

Fabian Plank: Steirische/Knopf Akkordeon/Gitarre/E-Bass/Contrabass
Dominik Focks: Gitarre/E-Bass/Contrabass/Akkordeon
Alexander Weisbecker: Akkordeon/ Steirische/Knopf Akkordeon/Gitarre/E-Bass/Contrabass
und als Gast:
Sebastian Lammerich: Bariton/Akkordeon/Gitarre/E-Bass/Contrabass

 

Kontakte
Trio Krainerlogie

http://www.musik-weisbecker.de/

Lammersberger Buam


vorherige Veranstaltung:
Das Saukrainer Trio im Akkordeon Café Dortmund im November 2018

https://youtu.be/aYcz28pcRAI