Last Updated:

2019 Konzerte im Akkordeon Cafe Dortmund

 

Montag 4. Februar 2019, 19-21 Uhr

Jordan Djevic, Projekt "LOCKE" (Mediterrane Musik mit Gesang und instrumental - Akkordeon und Gitarre/Buzuki)

Konstantinos "Kosta" Koutouvas
Jordan "Joca" Djevic

Das erste Konzert im Akkordeon Café Jahr gehört seit Jahren Jordan Djevic.
Auch in diesem Jahr wurde das Publikum von neuen Klängen und einem neuen Duopartner überrascht, jedoch in bewährter musikalischer Qualität und mit dem unverkennbaren Akkordeon Stil von Jordan Djevic.
Am 4. Februar 2019 genoss das Akkordoen Café Publikum mediterrane und südosteuropäische Musik mit dem Projekt "LOCKE" in der Besetzung
Konstantinos "Kosta" Koutouvas (Gitarre/Buzuki)
Jordan "Joca" Djevic (Akkordeon)

Fotos: Martina Hengesbach

Serbische und Mazedonische Klänge wechselten mit Gipsy-Weisen und griechischen Liedern, denen Kostas mit den Saitenisntrumenten eine authentische mediterrane Begleitung zur Seite stellte. Man müsste das KOnzert eigentlich Juli in der Abendsonne wiederholen. Bekannte Akkordeontitel wie Libertango und Oblivion, von Jordan und Kostas in eigenem Stil interpretiert, sowie Eigenkompositionen rundeten das Programm ab.

Wir danken dem Duo und dem interessierten Publikum für diesen Abend und freuen uns auf weitere Klangeindrücke im Akkordeoncafé.

Kontakt und weitere Informationen : www.locke-music.com


Dieses Video gibt einen kurzen Eindruck wieder, den umfassenden Zusammenschnitt des Abends findet man, wie immer, im Akkordeon Café Youtubekanal. oder besser - live erleben.

Kontakt und weitere Informationen
www.locke-music.com